✓ Versandkostenfrei!

Sportverletzungen

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. Kühlendes Schmerzgel
    Mag. Job's Kühlendes Schmerzgel
    75 ml
    12,90 € Ab 10,32 €
  2. Magnesiumöl
    Essenz Magnesiumöl
    125 ml
    12,90 € Ab 10,32 €

5 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Wer gerne Sport macht und seinem Körper dabei was Gutes tun möchte, sollte darauf achten, sich genügend Zeit zum Aufwärmen zu nehmen. Dehnen der Muskeln, Lockerungsübungen und ein ausgiebiges Warm-Up, sodass die Muskeln gut durchwärmt werden, verringern das Risiko für Sportverletzungen. Beim Dehnen ist es wichtig, dass die Übung lange gehalten wird, ohne dabei zu wippen oder den Druck zu verstärken.

Was tun bei Sportverletzungen?

Doch das richtige Dehnen und ein angemessenes Aufwärm-Training sind natürlich keine Garantie. Es kann immer sein, dass man stürzt, stolpert oder sich anders verletzt. Dann hilft "Mag. Job’s Kühlendes Schmerzgel" bei leichten bis mäßig starken Schmerzen. Bei einer Prellung oder anderen Sportverletzungen ist es wichtig, dem Körper genug Zeit zum Erholen und Regenerieren zu geben. Der schmerzende Körperteil sollte für einige Zeit ruhiggestellt werden. Auch die Hochlagerung kann helfen, da es das Abschwellen begünstigt. Empfehlenswert ist aber auch unser "Sport Massage Balsam", das nach körperlicher Anstrengung generell sehr wohltuend wirkt. Aber auch unser "Sport Duschbad"unterstützt die Erholung und Regeneration nach körperlicher Anstrengung.

Hilfe bei Muskelschmerzen
Verspannungen, Muskelschmerzen oder auch ein überlasteter Rücken können oft mit Wärme unterstützt werden. Durch die Wärme haben Muskeln die Möglichkeit, sich zu entspannen. Das bringt Erleichterung bei Bewegungen und lindert den Schmerz. "Mag. Job’s Wärmende Schmerzsalbe" ist nicht nur schmerzstillend, sondern hemmt auch Entzündungen. Sie wärmt intensiv und fördert die Durchblutung an den behandelten Stellen. Die in unserer Schmerzsalbe enthaltenen Wirkstoffe fördern die Durchblutung und durchwärmen die Muskeln. Ihre schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften lindern Beschwerden bei stark beanspruchten Muskeln und Gelenken. Sie hilft auch bei länger zurückliegenden Sportverletzungen und bei chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates. Ihre Anwendung bei allen Formen von rheumatischen Beschwerden hat sich erfolgreich bewährt. Bei Rückenschmerzen hilft jedoch nicht nur Wärme, sondern auch noch mehr: Achten Sie darauf, nicht zu lange in der selben Haltung zu sitzen und stehen Sie regelmäßig auf, wenn Sie einer sitzenden Tätigkeit nachgehen. Die Sitzfläche Ihres Stuhls sollte immer leicht nach vorn abfallend sein, sodass Sie den Rücken beim Sitzen gerade halten können. Auch regelmäßiger Sport kann bei Rückenschmerzen helfen – oder auch vorbeugend wirken, sodass Sie Rückenschmerzen gar nicht erst die Chance geben, Sie im Alltag zu nerven.

Wie lockert man Verspannungen? 
Oft treten neben Muskelschmerzen auch Verspannungen auf, die es zu lindern gilt. Hier empfehlen wir gerne unser "Essenz Muskel Balsam Intensiv". Denn es lockert Verspannungen und lindert Muskelschmerzen auf natürliche und wohltuende Art mit der Kraft ätherischer Öle. Etwa durch Pfefferminzöl. Die Pfefferminze ist ein altbekanntes und altbewährtes Heilmittel. Ihre Heilkraft war bereits bei den alten Griechen und Römern bekannt. Sie wirkt beruhigend und entspannend auf unsere Skelettmuskulatur. Der durchdringende Geruch von Pfefferminzöl aktiviert die körpereigenen Schmerzmechanismen, das Gehirn reagiert mit einer zentralen Schmerzhemmung. Die Durchblutung der Muskeln wird verbessert, in den Gefäßen ist ein verstärkter Blutfluss messbar. Die bessere Versorgung mit Sauerstoff wirkt ebenfalls schmerzlindernd. Schmerzbotenstoffe wie zum Beispiel Serotonin werden in ihrer Produktion gehemmt. Die Muskeln werden aktiv entkrampft, Verspannungen gelöst. Pfefferminzöl harmoniert sehr gut mit dem ebenfalls in unserem Essenz Muskel Balsam Intensiv enthaltenen belebenden und erfrischenden Citronellaöl. 

Citronellaöl wirkt entkrampfend bei Sportverletzungen
Das Zitronengras ist ein Angehöriger der großen Familie der Süßgräser. Das ätherische Öl gewinnt man durch Wasserdampfdestillation. 100 kg der kleinen Blätter ergeben lediglich 1 l ätherisches Öl. Das Öl enthält u.a. die Inhaltsstoffe Citral und Myrcen, die für den Geruch verantwortlich sind. Dieser besonders fruchtige Geruch steht für viele Menschen für Frühling und Sonne, besonders aber auch für Frische. Das Öl entspannt uns, wirkt entkrampfend, es gleicht unsere Seele wieder aus. Daher ist da Citronellaöl ein wertvoller Inhaltsstoff unseres "Muskel Balsam Intensiv". Ebenso wie Lavendelöl. Die Heimat des Lavendels ist eigentlich das frühere Persien, er kam über die Kanarischen Inseln in den Süden Frankreichs. Heutzutage findet man Lavendel überall im Mittelmeergebiet, auch auf dem Balkan, natürlich bei uns in Zentraleuropa oder in England. Wir verwenden für unsere Rezepturen „Lavendel fein“ aus biologischem Anbau. Diese Sorte zeichnet sich durch einen hohen Wirkstoffgehalt aus. Schon Perser, Griechen und Römer verbrannten die stark duftenden Lavendelzweige als Abwehrmittel gegen „schlechte Dünste“ in Krankenzimmern und beim Ausbruch von Epidemien. Bei unserem "Essenz Muskel Balsam Intensiv" machen wir uns vor allem die schmerzlindernde und entzündungshemmende Wirkung des ätherischen Lavendelöls zunutze. Gleichzeitig vermag es, die Durchblutung zu fördern und Krämpfe zu lösen.

Pflege mit Kokosöl und Bienenwachs
Die pflegende Grundlage unseres Essenz Muskel Balsam Intensiv besteht aus naturreinem Kokosöl aus kontrolliert biologischem Anbau und weißem Bienenwachs. Unsere Basis pflegt die Haut, zieht rasch ein und gewährleistet so die rasche Wirkung der enthaltenen ätherischen Öle.
Aus den Kokosnüssen, den Früchten der Kokospalme, wird ein weiches Fett gewonnen, das bei 24 Grad Celsius schmilzt. Daher wird Kokosfett in seiner heißen, tropischen Heimat auch Kokosöl genannt. Kokosöl zeichnet sich dadurch aus, dass es sehr rasch in die Haut einzieht und somit als Trägeröl für ätherische Öle hervorragend geeignet ist. In Verbindung mit dem in unserem Essenz Muskel Balsam Intensiv ebenfalls enthaltenen Bienenwachs erhält es die nötige Festigkeit, um hervorragend als Balsam genutzt werden zu können.

Was lindert Verstauchungen?
Unser "Essenz Sport Massage Balsam" ist durch seine leicht wärmende Wirkung ideal zur Lockerung der Muskeln nach dem Sport. Ätherische Öle von Wintergrün, Rosmarin und Kampfer fördern die Durchblutung und können Muskelverspannungen und Verstauchungen lindern. Unser Sport Massage Balsam ist auch ein wohltuendes Einreibemittel bei Rheuma und Gelenkschmerzen.Durch das Einreiben und Massieren der betroffenen und belasteten Stellen mit dem Balsam kann die Muskulatur besonders bei Verkrampfungen, Muskelkater und Zerrungen gelockert werden. Das altbewährte Hausmittel Franzbranntwein sowie Methylsalicylat und Benzylnikotinat wärmen die Muskulatur und lösen Krämpfe.

Wintergrünöl ist schmerzstillend bei Sportverletzungen
Wintergrün ist vor allem für seine schmerzlindernde Wirkung bekannt. Deshalb wird er oft in Rheumasalben verarbeitet. Auch gegen andere Gelenkschmerzen, die beispielsweise nach dem Sport auftreten können, kann Wintergrünöl helfen. Es ist nicht nur schmerzlindernd, sondern auch entzündungshemmend, wodurch es auch häufig gegen die Gelenksentzündung Arthritis angewandt wird. Rosmarin hat einige Heilwirkungen auf den Körper. So wirkt er durchblutungsfördernd, belebend und hilft beim Abbau von Lymphstauungen. Er ist auch ein wirksames Anregungsmittel für Nerven und Gehirn und kann bei Kopfschmerzen und Migräne Abhilfe schaffen. Doch Rosmarin wirkt sich auch auf die Seele positiv aus. Er unterstützt bei Antriebslosigkeit, stärkt die Willens- und Durchsetzungskraft, hilft bei Konzentrationsstörungen und kann gegen allgemeine Schwäche helfen. Als Massageöl verarbeitet, eignet sich Rosmarin nicht nur für Sportler, sondern auch für Menschen, die über Rheuma, Gicht und Muskelschmerzen klagen.

Kampfer gegen Erschöpfung
Schon seit langer Zeit wird Kampfer bei Kreislaufproblemen und Erschöpfungszuständen verwendet. Kampfer fördert die Konzentration und hilft bei geistiger Arbeit. Kampferöl wirkt stark antiseptisch und entzündungshemmend, krampflösend und schmerzlindernd. Außerdem wird ihm eine wärmende Wirkung zugeschrieben. Nicht nur nach dem Sport oder bei Muskel- und Gelenkbeschwerden kann Kampfer wirken, sondern auch bei Erkältungen und körperlicher Schwäche.
Franzbranntwein ist ein beliebtes Hausmittel bei Muskelkater, Muskel- und Gelenks schmerzen, Zerrungen und Prellungen. Er eignet sich gut für Sportmassagen, da die Kombination aus ätherischen Ölen und Alkohol besonders förderlich für die Durchblutung ist. Auch Methylsalicylat und Benzylnikotinat werden gerne bei der Behandlung gegen Schmerzen und Rheuma verwendet. Methylsalicylat wirkt vor allem schmerzlindernd und entzündungshemmend. Benzylnikotinat ist ein stark durchblutungsfördernder Wirkstoff

Welche Mineralstoffe brauche ich beim Sport?
Wichtig bei sportlichen Leistung ist natürlich auch die optimale Versorgung mit Mineralstoffen. Natrium spielt eine wesentliche Rolle bei der Erregungsleitung, der Muskelreizbarkeit und Muskelkontraktion. Auch ist es mitverantwortlich für die Aufrechterhaltung des Membranpotentials und den Wasserhaushalt. Zu wenig Natrium beim Sport kann zu Muskelkrämpfen führen. Kalium ist an der neuromuskulären Reizleitung und der Sekretion von Hormonen beteiligt. Außerdem fungiert es als Aktivator einiger Enzyme und hat einen blutdrucksenkenden Effekt. Kalium ist der Gegenspieler von Natrium und übernimmt wie Magnesium eine wichtige Rolle im Energiehaushalt. Damit der Körper Traubenzucker in Form von Glykogen als Energiereserve speichern kann, braucht er Kalium. Kalzium ist vor allem für Knochen und Zähne wichtig, spielt aber auch bei der Blutgerinnung eine wichtige Rolle. Außerdem verhindert es Krämpfe und ermöglicht die Muskelausdauer auf hohem Niveau. Magnesium ist sicherlich vielen Sportlern und Sportlerinnen bekannt. Unangenehme Muskelkräfte während oder nach dem Training werden oft von einem Magnesiummangel ausgelöst. Doch Magnesium ist auch dort von Bedeutung, wo von Herz, Nerven oder Muskeln viel Energie umgesetzt wird. Daher können wir Ihnen unsere "Magnesium Kapseln" empfehlen.  Denn sie helfen bei Stress, Unruhe und körperlicher Anstrengung. Unsere Magnesium-Kapseln unterstützen auch die Gesunderhaltung des Herzens, der Muskeln und Nerven. Zudem helfen Sie bei Sport und körperlicher Anstrengung und verschaffen bei Stress, Unruhe und körperlicher Anstrengungen Linderung.