versandkostenfrei in Österreich ab 35 Euro

Ringelblumen Tee 30 gr Mag. Job's

Bei leichten Entzündungen der Haut, wundheilend.

  • Ringelblume wirkt entzündungshemmend und fördert die Gewebeneubildung nach Verletzungen.
  • Sie hat hautpflegende- und beruhigende Wirkung.
  • Hilft bei schlecht heilenden Wunden, Haut- und Schleimhautentzündungen sowie Krampfadern.

30 gr
2,90 €
  • versandkostenfrei in
    Österreich ab 35 Euro

  • In Wien: Zustellung
    in wenigen Stunden

  • versandkostenfrei ab 35 Euro

    ab einer Bestellung von 35 Euro verschicken wir versandkostenfrei in Österreich
  • In Wien: Zustellung am selben Tag

    Bestellung bis 14:00 und Lieferung zwischen 15:00-17:00 am selben Tag..
  • 250 Eigenprodukte

    Wir haben 250 hauseigene Produkte in unserem Sortiment.
Mehr Informationen

Unser Mag. Job's Ringelblumen Tee enthält Ringelblumen in Arzneibuchqualität. Die Inhaltsstoffe der Ringelblume haben entzündungshemmende eigenschaften. Ringelblumen fördern die Neubildung von verletztem Gewebe. Zudem hat die Ringelblume hautpflegende- und beruhigende Wirkungen und hilft bei schlecht heilenden Wunden, Haut- und Schleimhautentzündungen, offenen und blutigen Hautverletzungen, Abschürfungen, wundem Babypopo, Quetsch- und Brandwunden und bei Krampfadern. 

Woher stammt die Ringelblume? 

Die Ringelblume, auch Calendula officinals genannt, ist eine Heilpflanze, die ursprünglich im Mittelmeer und im angrenzenden Nordafrika beheimatet war. Nun wächst diese anspruchslose Pflanze aber weltweit in vielen Gärten. Der Name Ringelblume leitet sich von den eingerollten (geringelten) Samen ab. Und der lateinische Name Calendula ist auf die über Monate, Calendis, hinweg unermüdliche Blühkraft dieser Pflanze zurück zu führen. Die bis zu 50 cm hoch wachsende, meist einjährige Ringelblume, ist in Mittel- und Süd- sowie Osteuropa beheimatet. Weil sie den ganzen Sommer hindurch wunderschön gelb bis orange blüht, findet sie sich in vielen Gärten auch als Zierpflanze wieder. Wobei für die intensive gelb-orange Farbe der Blütenblätter Carotinoide verantwortlich sind. In früheren Zeiten wurden oft auch getrocknete Zungenblüten der Calendula benutzt, um den teuren Safran zu strecken oder Butter und Räucherpulver zu färben. Frauen versprachen sich damals von Ringelblumenspülen auch goldglänzende Haare. Im Karten sollte man Ringelblumen übrigens zwischen Rosen und Karotten pflanzen, denn dadurch werden diese Pflanzen kräftig und zugleich vor Schädlingsbefall geschützt. 

Wie wirkt die Ringelblume?
Die Ringelblume diente einst sogar als Wetteranzeiger. So hat der bekannte Pfarrer Kneipp die Pflanze wie folgt beschrieben: "Die Ringelblume hat etwas Gescheites. Wenn sie morgens nach sieben Uhr geschlossen ist, dann regnet es gewiss noch an diesem Tag, geht sie aber zwischen sechs und sieben auf, dann regnet es sicher nicht". Man sollte das auch wirklich einmal beobachten, denn vielleicht trifft die Ringelblume das bevorstehende Wetter besser und zuverlässiger, als so mancher Wetterbericht. Zudem findet sich die Pflanze wegen ihrer hautberuhigenden und -pflegenden Wirkung auch als Ringelblumen-Extrakt in vielen Heil- und kosmetischen Produkten. Medizinisch verwendet werden die völlig geöffneten Blüten. Diese enthalten Triterpensaponine, freie oder veresterte Triterpenalkohole, Carotinoide und Xantophylle, Flavonoide, ätherisches Öl und wasserlösliche Polysaccharide. Auszüge aus den Ringelblumenblüten wirken entzündungshemmend und fördern die Neubildung von verletztem Gewebe. Sie werden daher bei offenen, blutigen Hautverletzungen, Abschürfungen bei schlecht heilenden und eiternden Wunden, rissiger Haut, wundem Babypopo, Haut- und Schleimhautentzündungen, Quetsch- und Brandwunden sowie bei Krampfader eingesetzt. Ringelblumenauszüge werden folglich in Form von Salben, Tinkturen oder Umschlägen zur äußerlichen Anwendung eingesetzt. 

Ringelblume hilft auch bei Verdauungsbeschwerden und Entzündungen? 
Die Ringelblume wurde aber auch bereits im Mittelalter bei Verdauungsbeschwerden und Entzündungen eingesetzt. Diese Wirkung hat 1986 auch das einstige Bundesgesundheitsamt bestätigt und heute ist die Ringelblume eine der wichtigsten Heilkräuter, weil sie in vielen Bereichen eingesetzt werden kann und dies vielfach auch wissenschaftlich anerkannt ist. So wirken Ringelblumenblüten auch zusammenziehend, immunstimulierend, hautschützend, schweißfördernd, harntreibend und verdauungsanregend. Eingesetzt wird sie auch gerne bei Asthma, Husten, Herzklopfen, Schlaflosigkeit und bei Angstzuständen. Auch bei Frauenleiden wird die Ringelblume dank ihrer östrogenartigen Eigenschaften gerne verwendet. Sie kann zum Beispiel bei Wechseljahrbeschwerden, Brustschwellung, bei einem unregelmäßigem Zyklus, schmerzhafter Menstruation oder starker Monatsblutung Abhilfe schaffen. Ringelblumentee wiederum wird in der Volksmedizin sehr gerne zur Senkung von Blutzucker- und Blutfettwerten eingesetzt. Und auch bei Magen-Darm-Geschwüren soll der Tee Linderungen bringen. 

Wie wird die Ringelblume angewendet? 
Wie bereits erwähnt, kommt die Ringelblume sehr oft in Cremen und Salben vor. Diese werden gerne bei schlecht heilenden Hautabschürfungen, Schnittwunden und Verbrennungen angewandt. Aber auch in der Säuglingspflege und gegen Wundliegen sowie bei offenen Beinen kommt sie zum Einsatz. Sie kann auch bei Narbenwucherungen, Entzündungen an den Finger- und Fußnägeln, entzündeten Brustwarzen und bei Ekzemen eingesetzt werden. Als Tee wiederum wirkt die Ringelblume bei einem unregelmäßigen Zyklus, bei Regelschmerzen, prämenstruellen Brustbeschwerden und auch bei Wechseljahrbeschwerden. Der Tee und die Salben helfen aber auch bei Hautentzündungen, rissiger und gereizter Haut, bei schlecht heilenden Wunden und auch bei Verstauchungen. Zudem kann man den Tee als Kompresse auf die Brüste in der Stillzeit legen, das tut ebenso gut wie eine Ringelblumen Tee-Kompresse für gereizte und übermüdete Augen. Als Sitzbad oder Spülung hilft die Ringelblume auch bei der Heilung von Wunden im Genital- und Analbereich. Ebenso eingesetzt wird die Pflanze in der Homöopathie zur Wundversorgung, wobei sie hier besonders bei eiternden Wunden nützlich ist, da sie weitere Infektionen verhindert. Während der Schwangerschaft sollte die Ringelblume aber nicht innerlich angewandt werden, da dies Wehen auslösen kann. Selten kommt es auch zu allergischen Reaktionen, aber weitere Nebenwirkungen sind nicht bekannt. 

Welche Wirkungen werden Ringelblumen noch zugeschrieben?
Ringelblumen Tee ist auch dafür bekannt, die Verdauungsorgane zu stärken, also etwa die Leber oder Galle. Zudem kann der Tee auch akuten Brechreiz lindern und eine leicht abführende Wirkung haben. Dies kann auch dazu beitragen, Magengeschwüre abzuheilen.

Kopfschmerzen, Einschlafstörungen oder Schwindelanfälle können mit Ringelblumen Tee behandelt werden.

Der Tee hat auch eine krampflösende Wirkung, sodass er, wie erwähnt, bei Menstruationsbeschwerden Linderung verschafft. Und die östrogenartigen Wirkstoffe sind auch eine Hilfe gegen die typischen Beschwerden in den Wechseljahren. Zum Gurgeln und Spülen kann der Tee dann bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum genutzt werden.

Mehr erfahren
Details
Mehr Informationen
Produktname Ringelblumen Tee 30 gr
Eigenmarke Mag. Job's
Packungsgröße 30 gr
Einnahme / Hinweis 1 bis 2 Teelöffel Ringelblumenblüten mit ca. 1/8l kochendem Wasser übergießen und nach 10 min. abseihen. Zur Anwendung Leinen mit dem Aufguss durchtränken und auf die Körperstellen auflegen.
Eine Packung reicht für 10 Anwendungen
Lagerhinweis Kühl, trocken und für Kinder unerreichbar lagern. Nach der Entnahme wieder gut verschließen.
geöffnet haltbar bis s. Ablaufdatum am Etikett
Produkteigenschaften gentechnikfrei, ohne Farbstoffe, ohne Geschmackstoffe, ohne Konservierung, ohne künstl. Süßstoffe, ohne Zuckeraustausch, vegan, zuckerfrei, für Kinder geeignet
Produktherkunftsland Österreich
Zutaten Ringelblumenblüten (Calendulae flos Ph.Eur.)
Allergene keine bekannt
Mehr erfahren
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Ringelblumen Tee 30 gr
Ihre Bewertung
Mehr erfahren
Unsere Alternativen
  1. Ringelblumen Salbe 50 ml
    Mag. Job's Ringelblumen Salbe 50 ml
    50 ml
    8,90 €
  2. Wunder Salbe 30 ml
    Essenz Wunder Salbe 30 ml
    30 ml
    8,90 €
  3. neu Wund und Heilsalbe 75 ml
    Mag. Job's Wund und Heilsalbe 75 ml
    75 ml
    9,90 €
  4. Käsepappel Tee Bio 20 Teebeutel
    Mag. Job's Käsepappel Tee Bio 20 Teebeutel
    20 Teebeutel
    4,90 €