Prokollagen Lifting-Creme – Essenzshop
Startseite // Mag. Job's Kosmetik // Prokollagen Lifting-Creme
Prokollagen Lifting-Creme
Prokollagen Lifting-Creme
Prokollagen Lifting-Creme
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Prokollagen Lifting-Creme
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Prokollagen Lifting-Creme
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Prokollagen Lifting-Creme

Prokollagen Lifting-Creme

Verkäufer
Mag. Job's
Normaler Preis
€23,00
Sonderpreis
€23,00
Normaler Preis
Einzelpreis
€46,00pro 100ml
Ausverkauft
Einzelpreis
€46,00pro 100ml
Einzelpreis
€46,00pro 100ml
inkl. MwSt.
50 ml | €44,40/100 ml | inkl. Mwst.

  • Antifaltencreme für die tiefenwirksame Restrukturierung der, die Haut stützenden, Proteine, und zur Verbesserung der Geschmeidigkeit und der Festigkeit der Haut.

 

Unser Tipp: Morgens und abends nach der Reinigung auf Gesicht und Hals auftragen und sanft einmassieren.

Mehr erfahren

 

Das Besondere an unserem Produkt

 

 

Eine der Hautalterung entgegenwirkende Öl-in-Wasser-Emulsion, die die Haut besonders gut nährt, mit Feuchtigkeit versorgt und ihre Elastizität fördert. Restrukturiert tiefenwirksam die Dermis, regt die Produktion von Kollagen an und verringert Faktoren, die die Proteine beschädigen. Mit Dreifachwirkung auf das Kollagen: das Meereskollagen wirkt der Bildung von Falten an der Hautoberfläche entgege , das Peptidkollagen regt ganz gezielt die körpereigene Produktion an, die Antikollagenase-Polyphenole wirken dem Enzymabbau entgegen. Angereichert ist die Formel mit der feuchtigkeitsspendenden Hyaluronsäure, wertvollen nährenden Lipiden und Ölen, die der Haut einen strahlenden Teint schenken.
Peptidkollagen Dieses Molekül neuester Generation ist ein kleines Peptid, das die Produktion von Kollagen durch Aktivierung des TGF-ß anregt. Kollagen ist der Hauptbestandteil der extrazellulären Matrix. Das TGF-ß ist das Schlüsselelement bei der Kollagensynthese, aber dieser Wachstumsfaktor muss aktiviert werden, um die Produktion von Kollagen anzuregen. Das Peptidkollagen kann sich selektiv binden und die Kollagensynthese durch Aktivierung des Wachstumsfaktors anregen. Dadurch wird die wirksame Behandlung jeder Art von Falte gewährleistet, die Haut wird kompakter und das Gesicht gestrafft.
Meereskollagen liefert dem Gewebe neues Kollagen Peptidkollagen unterstützt die Produktion von neuem Kollagen Antikollagenase-Polyphenole begrenzen den Abbau des vorhandenen Kollagens Bio-Hyaluronsäure spendet Feuchtigkeit, Filler-Effekt an der Hautoberfläch Vitamin E wirkt antioxidativ Pflanzliche Öl schützen vor Trockenheit, die Haut bleibt geschmeidig NMF physiologischer Feuchtigkeitsspender Karitébutter pflegt die Haut und macht sie geschmeidig.
Dosierung & Inhaltsstoffe
Aqua, Glycerin, C 12-20 acid PEG-8 ester, Propylheptyl caprylate, Pentaerythrityl tetraethylhexanoate, Dimethicone/vinyl dimethicone crosspolymer, Ammonium acryloyldimethyltaurate/VP copolymer, Pentaerythrityl distearate, Soluble collagen, Argania spinosa leaf extract, Butyrospermum parkii butter, Palmitoyl tripeptide-5, Sodium hyaluronate, Tocopheryl acetate, Mel, Olus oil, Candelilla cera, Ceteareth-12, Citric acid, Dimethicone, Disodium EDTA, Ethylparaben, Hydrogenated vegetable oil, Hydroxyethyl acrylate/sodium acryloyldimethyl taurate copolymer, Parfum, Phenoxyethanol, Propylene glycol, Propylparaben, Silica, Sodium dehydroacetate, Sodium PCA, Tocopherol, Methylparaben, BHA, Triethyl citrate.




Unsere Werte Seit 1971



Langjährige Erfahrung über drei Generationen hinweg zeichnen uns als Apothekerfamilie aus. Unsere Rezepturen werden durch pharmazeutisches Wissen sowie weiteres Experten Know-How im jeweiligen Bereich konzipiert.


Von der Pflanze, über die Produktion bis hin zum fertig abgefüllten Produkt legen wir unseren Fokus auf eine nachhaltige Arbeitsweise. Der Verzicht auf Plastik – wann immer dies möglich ist – ist für uns selbstverständlich.


Alles, das regional wächst/hergestellt wird, beziehen wir auch aus unserer Umgebung. Wichtig zu erwähnen ist uns jedoch, dass viele Heilpflanzen nicht bei uns wachsen, weshalb wir diese aus weiter entfernten Regionen zukaufen. 


Nur das Beste aus der Natur – die meisten der von uns verwendeten Pflanzen haben eigene Monographien im Arzneibuch und wissenschaftlich nachgewiesene Heilwirkungen, die wir uns zu Nutze machen.