geprüfte Apothekenqualität  über 200 hauseigene Rezepturen  % Bis zu 20% Mengenrabatt

Essenz Magnesiumöl

Hochwertiges Magnesium aus dem Zechstein Urmeer als Spray.

  • Das Spurenelement Magnesium ist wichtig für die Muskeln, die Nerven und den Energiestoffwechsel.
  • Die Zufuhr von Magnesium hilft Sportlern nach dem Training bei der Regeneration.
  • Bei Stress, Belastung, Müdigkeit oder bei erhöhtem Magnesiumbedarf.
125 ml
12,90 €
Inkl. MwSt.
  • 2 Stück für je 12,26 € kaufen und  5% sparen
  • 3 Stück für je 11,61 € kaufen und  10% sparen
  • 4 Stück für je 10,32 € kaufen und  20% sparen
Mehr Informationen

Magnesium aus dem Urmeer

Magnesium ist für unseren Körper unentbehrlich, und muss ihm daher täglich zugeführt werden. Der normale Tagesbedarf liegt bei ca. 300 mg, in speziellen Lebensphasen und bei hoher Belastung wie bei sportlicher Belastung auch mehr. Bei fett- und eiweißreicher Ernährung, in der Wachstumsphase sowie in Schwangerschaft und Stillzeit ist der Bedarf auch deutlich höher. Die ausreichende Versorgung mit Magnesium beugt Muskelverspannungen vor und erhöht die Belastungstoleranz.

Magnesium trägt zur Erhaltung und normalen Funktion unserer Muskeln, der Nerven, v.a. zur Reduzierung von Ermüdung und Erschöpfung, zur Aufrechterhaltung des Elektrolyt-Gleichgewichts und zur Proteinsynthese bei. Auch am Aufbau von Knochen, Zähnen und Sehnen ist Magnesium beteiligt. Viele bemerken einen Magnesiummangel an Problemen mit dem Herzen, und nächtlichen Wadenkrämpfen. Bei Krankheiten wie Durchfall oder Diabetes sollte man sicherstellen, dass man über genug Magnesiumreserven im Körper verfügt.

Magnesium ist einfach ein Alleskönner, da es als Enzymbestandteil oder als Coenzym an rund 300 Enzymreaktionen im Körper beteiligt ist. Zudem kann unser Körper einige Vitamine und Mineralstoffe, wie Vitamin D, nur dann richtig verwerten, wenn er auch genügend Magnesium zur Verfügung hat. Freie Magnesium-Ionen im Körper beeinflussen den Signaltransport zwischen den Zellmembranen als Botenstoffe, sie leiten also Signale von außen, die die Zellmembranen sonst nicht passieren können, weiter und sorgen damit für eine Stabilisierung und Entspannung unserer leicht erregbaren Muskel- und Nervenzellen durch optimale Informationsübertragung von den Nerven auf die Muskulatur.

Woher bekommt unser Körper im Alltag ausreichend Magnesium?
Gottseidank ist Magnesium in fast jedem Nahrungsmittel enthalten, vor allem in Soja, Vollkornprodukten, grünem Gemüse und Nüssen. Leider erzeugt jedoch unser moderner Lebensstil, mit seinem fast schon selbstverständlich gewordenen Raubbau am Körper, enorm viel Stress. Beim Ausschütten von Stresshormonen verbraucht unser Körper ebenfalls mehr Magnesium. Neben den oben erwähnten Problemen wie Muskelkrämpfen zeigen sich die ersten Anzeichen eines Magnesiummangels durch angespannte oder steife Muskeln, sowie kalte Hände und Füsse.

Magnesiummangel ist ein weit verbreitetes Problem, das noch immer viel zu wenigen bewusst ist. Auch Blutuntersuchungen sind nicht immer zuverlässig. Kein Wunder dass es mittlerweile eine Fülle gerade an Magnesiumpräparaten für Sportler gibt, denn dort bemerkt man meist als erstes, wenn einem dieser wichtige Stoff fehlt. Durch den Schweissverlust gehen dem Körper eine Menge an Mineralstoffen verloren, die ersetzt werden sollten.

Das Besondere am Magnesiumöl
Nun ist es aber gerade beim Sport oder wenn man anderweitig bereits so belastet ist, dass man ganz klar die Symptome eines Magnesiummangels an sich spürt nicht mehr wirklich sinnvoll, das dringend benötigte Spurenelement nur langsam zuzuführen. Man benötigt eine schnellere Variante. Außerdem führt die orale Magnesiumgabe bei vielen Menschen zu Durchfall. Man benötigt also eine alternative Variante, die schneller in den Körper gelangt. Diese kann entweder in Form von löslichem Magnesiumpulver erfolgen, oder in Form von Magnesiumöl.

Was ist Magnesiumöl - und wie wird es hergestellt?
Eines vorweg: Magnesiumöl ist eigentlich kein richtiges Öl, sondern Magnesiumchlorid, das, in Wasser gelöst, eine ölige Substanz ergibt. Man trägt es auf die Haut wie ein Öl auf. Dies hat den Vorteil gegenüber den klassischen Magnesium-Präparaten, dass es dadurch erstens zu hundert Prozent aufgenommen wird und direkt ins Blut gelangt, und zudem lokal direkt dort aufgetragen werden kann, wo das Gewebe bzw. unsere Muskeln Probleme machen. Wenn man weiss, dass die Hauptspeicher für Magnesium eines Erwachsenen Knochen (53 %), Muskeln (27 %) und weiches Bindegewebe sind (20 %), versteht man noch einmal besser, wieso diese Variante die schnellstmögliche, effektivste Aufnahme darstellt.

Was ist Magnesium aus dem Zechstein Urmeer?
Unser Essenz Magnesiumöl Körperspray enthält hochwertiges Magnesium aus dem Zechstein-Urmeer. Die Magnesiumchlorid-Ablagerungen des ehemaligen Zechstein Meeres gelten als die weltweit reinste und hochwertigste natürliche Quelle für Magnesiumchlorid. Hier lagert es seit Jahrmillionen im Bauch der Erde geschützt vor Umweltverschmutzung. Das ehemalige Zechstein Meer erstreckte sich von Nordengland über Deutschland bis nach Russland. Es ist vor etwa 250 Millionen Jahren ausgetrocknet und die darin enthaltenen Mineralien haben sich – getrennt in unterschiedliche Schichten – abgelagert. Durch tektonische Erdverschiebungen befindet sich die Magnesiumchlorid-Schicht heute etwa 1600 bis 2000 Meter tief in der Erde. Neue Technologien haben es möglich gemacht, diesen Rohstoff in Veendam in den Niederlanden als gesättigte Magnesiumchlorid-Lösung zu fördern. Hierzu wird Wasser in die Magnesiumchlorid-Schicht gepumpt. Das Magnesiumchlorid löst sich zu einer 31 % gesättigten Lösung, dem so genannten Magnesium Oil, das dann als solches an die Oberfläche gefördert wird. In 1 ml Zechstein Magnesiumchlorid sind 103 mg pures Magnesium enthalten.

Das Essenz Magnesiumöl wird üblicherweise direkt auf die betroffene Stelle aufgetragen. Ansonsten auch gerne auf Arme, Beine oder Nacken, weil hier genügend Fläche zum Einmassieren vorhanden ist. Die massierenden Bewegungen stimulieren die Blutzirkulation und fördern damit die Durchblutung. Für eine wiederholte Anwendung und wenn man keinen allzu großen Mangel hat, reichen 5 bis10 Sprühstöße pro Tag, um den gesamten Magnesiumspiegel langfristig anzuheben. Bei Mangelsymptomen raten wir, dies 2 bis 3 x täglich zu wiederholen bis eine Besserung spürbar wird.

Tragen Sie das Spray bitte nur auf gereinigte, ölfreie Haut auf, und nicht auf Stellen, die frisch rasiert sind oder Wunden aufweisen. Da es sich bei dem Magnesiumöl um ein Salz handelt, wäre dies sehr schmerzhaft. Deshalb bitte auch nicht in die Augen sprühen.

Optimal wäre die Anwendung für Sportler nach dem Duschen, am besten nach einer entspannenden, wohligen Dusche mit Essenz Sport Duschbad. Bei großflächiger Anwendung kann sich vorkommen, dass man ein leichtes Wärmegefühl empfindet. Erklärbar ist dies durch die gefäßerweiternde, durchblutungsfördernde Wirkung des Magnesiums. Dieser Effekt ist völlig normal.

Vor dem Auftragen anderer belebender oder pflegender Körperlotionen sollte man ca. 20 bis 25 Minuten warten. So lange dauert es, bis der Großteil der Sole in die Haut eingedrungen ist.

Hier wäre auch noch ein Trick zu erwähnen, um den Effekt des Essenz Magnesiumöls noch weiter zu verstärken. Sehr hilfreich ist das Abbürsten der Haut mit einer Körperbürste vor dem Auftragen des Sprays. Dabei wird die Haut vorab besser durchblutet, alte Hautzellen entfernt und der Blutkreislauf angeregt. Auch das Lymphsystem wird so direkt stimuliert, und das Magnesium im Öl kann anschließend schneller und einfacher in die Haut eindringen. Bei dieser Methode ist wichtig, dass die abgebürstete Haut möglichst trocken ist.

Magnesiumöl kann jedoch noch mehr, als es einfach auf die Haut zu geben. Es gibt einige weiter Methoden, wie und wofür man das Spray einsetzen kann. Weiteres dazu im Folgenden.

6 spezielle Anwendungstipps für unser Essenz Magnesiumöl

Essenz Magnesiumöl als Fußbad
Falls ihre Füße nach einem anstrengenden Tag müde geworden sind, hilft vielleicht ein warmes, entspannendes Fußbad. Ein Fußbad ist eine praktische und günstige Alternative zum Vollbad. Das Wasser sollte hierbei nicht wärmer als Körpertemperatur, maximal 37°C warm sein. 6 ml, eine kleine Verschlusskappe, liefern ihnen 720 mg reinstes Magnesium. Baden Sie ihre Füße darin für 20 bis 25 Minuten. Die Füße sollten in jedem Fall bis über die Knöchel von Wasser bedeckt sein. Studien zeigen, dass mit einem Fußbad pro Tag ein Magnesiummangel effektiv und schnell behoben werden kann.
Idealerweise verwendet man für das Fußbad eines der neueren Geräte, wo das Wasser durch Düsen zum Blubbern gebracht wird. Letzteres ist für ein Bad mit Magnesiumöl besonders effektiv, da warmes Wasser die Poren noch weiter öffnet und somit das Magnesium noch schneller und effektiver in die Haut eindringen kann. Außerdem regt die Wärme den Blutkreislauf an und so kann das Magnesium noch schnelle transportiert werden.

Essenz Magnesiumöl als Vollbad
Ein Vollbad ist besonders empfehlenswert bei übersäuerter, überanstrengter, schmerzender Muskulatur. Der Vorteil dabei ist, dass sich der Wirkstoff ganz automatisch am ganzen Körper verteilt. Dadurch, dass der Effekt an den schmerzenden Muskeln sofort eintritt, können durchaus größere Mengen in das Bad gegeben werden, bis zu 3 großen Verschlusskappen sind möglich. Allerdings hängen die Mengen natürlich davon ab, wie viel Magnesium die Muskeln derzeit brauchen.
Die Temperatur des Wassers sollte wieder ungefähr 37°C betragen und die Badezeit 20 min. Um einen Magnesiummangel zu beheben werden zwei Bäder pro Woche über mehrere Wochen hinweg empfohlen. Magnesium führt der Haut Feuchtigkeit zu, verbessert die Hautstruktur und ihre Elastizität, besonders trockene Haut profitiert von einem Bad mit Magnesium.

Essenz Magnesiumöl als Deodorant
Ein paar Spritzer unter die Achseln wirken als Ersatz für ihr altes Deodorant. Das Magnesium bekämpft dabei Schweißgeruch. Natürlich kann Magnesiumöl auch mit der Hand auf schwitzende Füße aufgetragen werden und erzielt hier denselben Effekt. Das Öl wird einfach vor dem Schlafengehen bei einer Fußmassage angewendet, hilft bei der Entspannung und beim Einschlafen. Danach steckt man seine entspannten Füße am Besten in wohlig-weiche Socken.

Essenz Magnesiumöl als Mundwasser
Ein Tipp für die Zahn- und Schleimhautgesundheit: Magnesiumöl kann auch den Zähnen helfen, wenn man es als Mundwasser einsetzt. Dazu werden 1 bis 2 ml Öl mit 15 bis 20 ml Wasser gemischt. Damit gurgelt man ca. 1 min. und spuckt die Mischung danach aus. Magnesium stärkt in dieser Form das Zahnfleisch, frischt den Atem auf, hilft die die Zähne zu stärken und außerdem bei Zahnfleischentzündung.

Essenz Magnesiumöl als Magnesiumwickel
Magnesiumöl hilft ebenso gut bei Muskelschmerzen und -verletzungen. Dafür wird das Magnesiumöl ganz normal pauf die schmerzenden Problemzonen aufgetragen. Dann umwickelt man die entsprechende Stelle zusätzlich mit Frischhaltefolie, damit sie für zwischen vier bis acht Stunden sicher feucht bleibt. Danach sollte man die Haut für ungefähr eine Stunde an der Luft trocknen, bevor man den Prozess wiederholt.

Essenz Magnesiumöl Extratipp
Ein Tipp für spirituelle Menschen ganz zum Abschluss: Kaufen Sie sich Etiketten, und versehen Sie ihr Spray mit einer positiven Affirmation, zum Beispiel „Ich bin voller Kraft und Energie“ (dieser Tipp gilt übrigens auch für andere Ergänzungsmittel). Dies stärkt zusätzlich ihren Geist, und erinnert sie mehrmals täglich daran, auf ihre Gesundheit zu fokussieren.

Besondere Hinweise:
Vor dem Gebrauch gut schütteln!
Nicht auf offene Wunden oder in die Augen sprühen.

Details
Mehr Informationen
Marke Essenz
Packungsgröße 125 ml
Einnahme / Hinweis Auf die Haut aufsprühen und einmassieren. Magnesiumöl wird aufgrund seiner Konsistenz als Öl bezeichnet, enthält aber keinerlei Öle.
Lagerhinweis Vor dem Gebrauch gut schütteln! Verschlossen, kühl und kindersicher lagern!
Deklaration Medizinprodukt
Haltbar bis ab dem Öffnen 12 Monate
Produkteigenschaften gentechnikfrei, hypoallergen, ohne Konservierung, parabenfrei, ohne Silikon
Grundlage demineralisiertes Wasser
Produktherkunftsland Österreich
Zutaten Aqua purificata (destilliertes Wasser)
Magnesiumchlorid 30%
(aus 100 % naturbelassenem Zechstein Magnesium)
Allergene keine bekannt
Warnhinweis Nicht auf offene Wunden oder in die Augen sprühen.
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Magnesiumöl
Wir haben andere Produkte gefunden, die Ihnen gefallen könnten!
  1. Rheuma und Gelenk Bad
    Essenz Rheuma und Gelenk Bad
    200 ml
    12,90 €
  2. Rheuma und Gelenk Salbe
    Essenz Rheuma und Gelenk Salbe
    75 ml
    12,90 €
  3. Sport Duschbad
    Essenz Sport Duschbad
    200 ml
    9,90 €
  4. Sport Instant Getränk
    Essenz Sport Instant Getränk
    190 gr
    15,90 €
  5. Sport Massage Balsam
    Essenz Sport Massage Balsam
    75 ml
    12,50 €