Nase Frei Balsam – Essenzshop
Startseite // Aromatherapie // Nase Frei Balsam
Nase Frei Balsam
Nase Frei Balsam
Nase Frei Balsam
Nase Frei Balsam
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Nase Frei Balsam
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Nase Frei Balsam
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Nase Frei Balsam
  • Lade das Bild in den Galerie-Viewer, Nase Frei Balsam

Nase Frei Balsam

Verkäufer
ESSENZ
Normaler Preis
€9,90
Sonderpreis
€9,90
Normaler Preis
Einzelpreis
€66,00pro 100ml
Ausverkauft
Einzelpreis
€66,00pro 100ml
Einzelpreis
€66,00pro 100ml
inkl. MwSt.
15 ml | €66,00/100 ml | inkl. Mwst.

  • Lindert Schnupfensymptome auf wohltuende und milde Art.

  • Erleichtert das Atmen und macht die Nebenhöhlen frei.

  • Die enthaltenen naturreinen ätherischen Öle von Ravintsara, Cajeput, Zitrone und Lavendel wirken stark antiviral, entzündungshemmend, schleimlösend und abschwellend.
  • Die Grundlage des Balsams besteht aus Jojobaöl und weißem Bienenwachs.
Mehr erfahren

Das Besondere an unserem Produkt

Unser Essenz Nase Frei Balsam wirkt erleichternd bei Schnupfen und einer Nasennebenhöhlen-entzündung. Die enthaltenen ätherischen Öle Ravintsara, Cajeput, Zitrone und Lavendel mildern die Symptome der Erkrankung. Auf Grund ihrer keimtötenden Eigenschaften bekämpfen sie auch die Ursache der Infektion.

 

Ravintsaraöl

Das wertvolle Ravintsaraöl wird durch die schonende Wasserdampfdestillation der Blätter des Ravintsarabaums – auch als Kampferlorbeer bekannt – gewonnen. Es verströmt einen krautig- frischen Duft, der an Eukalyptus erinnert. Und tatsächlich ist einer der wichtigsten Wirkstoffe der Wirkkombination im Ravintsaraöl das sogenannte 1,8-Cineol, das auch als Eukalyptol bekannt ist. Dabei ist Ravintsaraöl trotz starker Wirkung milder und besser verträglich als viele andere Erkältungsöle.

Ravintsaraöl ist eine wertvolle therapeutische Hilfe, wenn die Immunabwehr geschwächt ist und Unterstützung braucht.  Besonders bei Schnupfen und Infekten, die durch Viren ausgelöst werden, kann das ätherische Ravintsaraöl eingesetzt werden. Das Öl besitzt eine mukolytische, also schleimverflüssigende Wirkung und kann sogar bei einer Sinusitis (Nasennebenhöhlen-entzündung) und Rhinopharyngitis (kombinierte Entzündung von Nasenschleimhaut und Rachenschleimhaut) befreiend wirken. Die wichtigste Anwendungsform von ätherischem Ravintsaraöl gegen Schnupfen ist die Inhalation. Auf diesem Weg können die wertvollen Wirkstoffe des Öls am besten an Ort und Stelle gelangen und ihre antiseptische Wirkung entfalten.

 

Cajeputöl

Cajeputöl ist ein ätherisches Öl, das durch Wasserdampfdestillation der Blätter und kleineren Zweige verschiedener Cajeputbäume gewonnen wird. Cajeput ist ein Hauptbestandteil des Olbasöls und ist außerdem in Tiger Balm enthalten. Das Öl hat einen an Eukalyptus erinnernden Duft, ist stark antiseptisch und enthält in hohem Maße Terpene. Die farblose, in Wasser unlösliche Flüssigkeit besteht hauptsächlich (bis 40–60 %) aus Eucalyptol (1,8-Cineol); zusätzlich sind viele weitere Stoffe enthalten.

Besonders bewährt hat sich Cajeput bei der Behandlung von Erkältungskrankheiten aufgrund seiner hustenreizmildernden, antiseptischen und durchblutungsfördernden Wirkung auf die Atemwege. Das Cajeputöl ist ein sehr gut verträgliches, mildes Öl und daher auch bestens geeignet für die Behandlung von Kindern.

 

Ätherisches Zitronenöl

Zitronenöl ist ein ätherisches Öl, das aus der frischen Fruchtschale von Zitronen (Citrus limon) gewonnen wird. Es wird mithilfe mechanischer Methoden, der sog. Kaltpressung, extrahiert. Sofort bildet sich der wunderbar frische und typische Geruch der Zitrone. Das ätherische Öl der Zitrone ist besonders vielseitig, so kann man es für verschiedenste Heilzwecke verwenden. Es lässt sich auch sehr gut mit anderen ätherischen Ölen vermischen.

 

Lavendelöl

Zubereitungen aus den Blüten des offizinellen Lavendels (Lavandula angustifolia) mit seinen Bestandteilen wie Linalylacetat und Linalool, Flavonoiden, Cumarinen und Gerbstoffen wirken beruhigend, krampflösend und haben antiseptische, durchblutungs- und schlaffördernde Eigenschaften. Wir verwenden für unsere Rezepturen „Lavendel fein“ aus biologischem Anbau. Diese Sorte zeichnet sich durch einen hohen Wirkstoffgehalt aus und ist sehr gut verträglich.

 

Die pflegende Grundlage unseres Essenz Nase Frei Balsams besteht aus naturreinem Jojobaöl aus kontrolliert biologischem Anbau und weißem Bienenwachs. Unsere Basis pflegt die Haut, zieht rasch in die Haut ein und gewährleistet so auch die innerliche Wirkung der ätherischen Öle.

 

Inhaltsstoffe

Simmondsia chinensis seed oil - Jojobaöl

Cera alba - Bienenwachs

Melaleuca leucadendron cajuputi leaf oil - Cajeput

Cinnamomum camphora leaf oil - Ravintsara

Lavandula angustifolia oil - Lavendel

Citrus limon peel oil - Zitrone

Limonene, Linalool, Citral, Geraniol




Unsere Werte Seit 1971



Langjährige Erfahrung über drei Generationen hinweg zeichnen uns als Apothekerfamilie aus. Unsere Rezepturen werden durch pharmazeutisches Wissen sowie weiteres Experten Know-How im jeweiligen Bereich konzipiert.


Von der Pflanze, über die Produktion bis hin zum fertig abgefüllten Produkt legen wir unseren Fokus auf eine nachhaltige Arbeitsweise. Der Verzicht auf Plastik – wann immer dies möglich ist – ist für uns selbstverständlich.


Alles, das regional wächst/hergestellt wird, beziehen wir auch aus unserer Umgebung. Wichtig zu erwähnen ist uns jedoch, dass viele Heilpflanzen nicht bei uns wachsen, weshalb wir diese aus weiter entfernten Regionen zukaufen. 


Nur das Beste aus der Natur – die meisten der von uns verwendeten Pflanzen haben eigene Monographien im Arzneibuch und wissenschaftlich nachgewiesene Heilwirkungen, die wir uns zu Nutze machen.