Nervenruh forte beruhigt pflanzlich bei Nervosität, Stress und Schlafstörungen
Nervenruh forte beruhigt pflanzlich bei Nervosität, Stress und Schlafstörungen

 

Nervenruh forte ist ein beliebter Klassiker unter den traditionellen pflanzlichen Beruhigungsmitteln. Es hilft auf sanfte Weise durch die beruhigenden Wirkstoffe der drei bekannten Heilpflanzen Baldrian, Passionsblume und Hopfen. Die Inhaltsstoffe wirken beruhigend und mildernd bei innerer Unruhe, Stress und Schlafstörungen.

Ihr Begleiter in Zeiten besonderer Belastung

Nervenruh forte wird in Österreich bereits seit über 50 Jahren in Apotheken vertrieben. In Zeiten besonderer Belastung kann es ein wertvoller Begleiter im stressigen Alltag sein und hilft so schwierige Lebensphasen besser zu meistern. 

Dabei überzeugt das Produkt durch folgende Vorteile:

  • Wirkt beruhigend ohne zu ermüden
  • Kein Gewöhnungseffekt
  • Gute Verträglichkeit
  • Vegan, frei von Gluten und Fructose
  • Hergestellt in Österreich

Die innovative 3-fach Kombination

Die Wirkung von Nervenruh forte beruht auf einer ausgereiften Kombination dreier altbewährter Heilpflanzen: Baldrian, Passionsblume und Hopfen. Jede Pflanze zeichnet sich speziell durch ihre beruhigenden Eigenschaften aus. Sie sorgen für Ruhe und Ausgeglichenheit im menschlichen Nervensystem ohne zu ermüden. Außerdem mildern sie körperliche Begleitsymptome wie Anspannung, Stress und Nervosität. Dadurch hilft Nervenruh forte auch bei Schlafstörungen.

Baldrian: beruhigt, entspannt und fördert den Schlaf

Der in Europa beheimatete Baldrian zählt zu den ältesten und bekanntesten Heilpflanzen. Aufgrund seiner beruhigenden, ausgleichenden und schlaffördernden Wirkung wird er bereits seit vielen Jahrhunderten in der Arzneimittelherstellung genutzt. Baldrian verhilft zu einer allgemeinen Entspannung, die das Einschlafen fördert und die Schlaftiefe verbessert.

Passionsblume: löst Angst und beruhigt

Die Passionsblume stammt aus Mittel- und Südamerika und ist dort seit vielen Jahrhunderten als Arzneipflanze bekannt. Die Schlingpflanze mit ihren außergewöhnlichen Blüten ist auch von symbolischer Bedeutung. Sie soll die Leiden Christi darstellen. Die Blüte weist drei Narben auf, die Nägeln ähneln, der Kranz erinnert an die Dornenkrone und die fünf Staubblätter stehen für die Wundmale Christi.

Hopfen: fördert den Schlaf und beruhigt

Der Hopfen ist nicht nur ein wichtiger Rohstoff in der Biererzeugung, er wird auch zur Herstellung von Beruhigungsmitteln verwendet. Die wildwachsende Kletterpflanze wird bei uns seit dem 8. Jahrhundert angebaut. In der Volksmedizin wird er seit vielen Jahrhunderten als wirksames Heilmittel bei Schlafstörungen und Nervosität eingesetzt. 

Nervenruh forte jetzt zum Aktionspreis!

Exklusiv für Kundinnen und Kunden in unseren Apotheken: Bis Ende Juni beim Kauf von Nervenruh forte -1 Euro auf die 60 Stück Packung und -2 Euro auf die 160 Stück Packung sparen. Für einen entspannten Frühling!

Mehr Infos zu Nervenruh forte finden Sie unter www.nervenruh.at.

Über Wirkung und mögliche unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker. Traditionelles pflanzliches Arzneimittel, dessen Anwendung im genannten Anwendungsgebiet ausschließlich auf langjähriger Verwendung beruht.

KONTAKTIERE UNS

Es gilt die Datenschutzerklärung.
Ja,ich möchte weiter Informationen und Newsletter per E-mail bekommen.
* Pflichtfelder
← Zurück Weiter →
Simon Job
CEO Essenz Apotheken

Funktion: Geschäftsführer der Dr. Job Verwaltung GmbH und Konzessionär der Essenz Apotheke Mariahilf.