Lavendel – Lavandula Angustifolia, Officinalis, Vera

Das Lavendelöl ist das wichtigste und beliebteste Öl in der Aromatherapie. Es wirkt sehr vielseitig und dementsprechend breit sind seine Anwendungsbereiche. Es ist ein hervorragendes Kinderöl.

Lavendel: Heilwirkung auf den Körper

Heilwirkung auf die Seele

Element

Luft.

Sternzeichen

Jungfrau.

Lavandula Angustifolia Ätherisches Öl Anwendungen

  • Duftlampe. Zum Abschalten hilft beim Einschlafen
  • Kompressen.zur Hautbehandlung
  • Badezusatz. Bei Erschöpfung. Zur Entspannung. Bei Hautkrankheiten. Bei prämenstruellen und klimakterischen Beschwerden.
  • Massageöl. Zum Einreiben bei Kopfschmerzen und Migräne sanft auf Stirn und Schläfen einmassieren. Bei Insektenstichen. Zur Massage bei Muskelzerrungen und rheumatischen Beschwerden. Zur krampflösenden Massage bei Bronchitis und Asthma.

Lavendel Speik - Lavandula Spica, Lavandula Latifolia

Die Inhaltsstoffe des Speiklavendels haben nicht viel mit denen des echten Lavendelöls gemeinsam.

Das Speiklavendelöl hat die stärkste antibakterielle Wirkung von allen Lavendelarten.

Lavendel Speik: Heilwirkung auf den Körper

  • stark antibakteriell, antiseptisch und entzündungshemmend
  • antimykotisch
  • regenerationsfördernd
  • krampf- und schleimlösend, schleimverflüssigend
  • schmerzlindernd (Gelenk-, Muskelschmerzen)
  • regt das Lymphsystem an
  • herz- und kreislaufanregend
  • hautregenerierend
  • fördert die Bildung weißer Blutkörperchen.

Heilwirkung auf die Seele

Element

Luft.

Lavendel Speik Ätherisches Öl Anwendungen

  • Duftlampe. Bei Erkältungskrankheiten, Verspannungen und Nervenschmerzen.
  • Badezusatz. Bei geistiger und körperlicher Erschöpfung, bei Erkältungskrankheiten.
  • Massageöl. Bei geistiger und körperlicher Erschöpfung, bei Erkältungskrankheiten.

Bemerkungen: Manche Speiklavendelöle aus Portugal oder Spanien haben einen sehr hohen Kampfergehalt, bis zu 50 %. Diese Öle sind nicht für Schwangere und Kinder zu empfehlen.

Lavandin – Lavendula hybrida

Lavandin ist eine Kreuzung zwischen des echten Lavendels und des Speiklavendels. Im Vordergrund steht seine entspannnende Wirkung.

Lavandin: Heilwirkung auf den Körper

  • keimtötend
  • zellregenerierend
  • schmerzlindernd und durchblutungsfördernd
  • zur Wunddesinfektion und Wundheilung
  • reguliert niedrigem Blutdruck
  • zur Hautpflege
  • stärkt das Herz (ein Herz-Kreislauf-Tonikum)
  • bei Muskelschmerzen
  • bei Muskelkater und -verspannungen (Sportler)
  • zum Insektenabwehr
  • auch für Kinder geeignet.

Heilwirkung auf die Seele

  • klärend und erfrischend
  • entspannend, beruhigend und ausgleichend
  • vitalisierend
  • bei Nervosität.

Element

Luft.

Sternzeichen

Jungfrau.

Lavandin Ätherisches Öl Anwendungen

  • Duftlampe. Erfrischt und verbessert die Raumluft.
  • Bad- und Massageöl. z.B. bei Muskelkater und bei Wundliegen.
  • Mottenschutz. Schützt die Wäsche vor Motten.
  • Zum Putzen. Zum reinigen von Bad und Boden geben sie bis zu 10 Tropfen Lavandinöl ins Putzwasser.