versandkostenfrei in Österreich ab 35 Euro

Anti-Age Kapseln Essenz Dermacare

Schützen vor vorzeitiger Hautalterung.

  • Acerolaextrakt – natürliches Vitamin C und Vitamin E unterstützen die stark antioxidative Wirkung.
  • Biotin und Calciumpantothenat gelten als die Vitamine für Haut und Nägel.
  • OPC-Extrakt gilt als einer der wirksamsten bekannten antioxidativen und damit zellschützenden Wirkstoffe.
60 Kapseln
28,90 € 4,82 € / 10 Kapseln
  • 2 Stück für je 27,46 € kaufen und  5% sparen
  • 3 Stück für je 26,01 € kaufen und  10% sparen
  • 4 Stück für je 23,12 € kaufen und  20% sparen
  • AU: frei ab 35€
    darunter 3,90€

  • BRD: frei ab 80€
    darunter 4,90€

  • Versand in AU: 3,9€ und in BRD: 4,90€

  • Versand in AU: frei ab 35€

  • Versand in BRD: frei ab 80€
Mehr Informationen

Unterstützen Sie die Schönheit der Haut von Innen!

Eine der wichtigsten Massnahmen um länger jugendlich auszusehen wird oftmals unterschätzt:
Die Hautpflege von Innen durch eine ausgewogene Ernährung: Freie Radikale lassen die Haut vorzeitig altern. Die Einnahme von „Radikalfängern“ in einer ausgewogenen Ernährung mit viel Obst und Gemüse kommt ganz bestimmt auch der Haut zugute. Achten Sie darauf, dass Sie genügend Vitamine, Mineralstoffe und essentielle Fettsäuren mit der Nahrung zu sich nehmen. Vitalstoffe kurbeln den Zellstoffwechsel der Haut an. So kann sich die Haut besser regenerieren.

Wichtig ist auch das Trinken – zumindest 2l Wasser oder Kräutertee täglich sollte es schon sein. Die Hautalterung lässt sich sicher nicht ganz aufhalten, aber mit der richtigen Pflege und gesunder Lebensführung können Sie sie verlangsamen.
Essenz Dermacare Anti-Age Kapseln enthalten Vitalstoffe für genau diesen Zweck. Sie enthalten natürliches Vitamin C aus der Acerolakirsche, Vitamin E, Biotin, Calciumpantothenat und OPC-Extrakt.

Die Acerola-Kirsche – eine natürliche Vitamin C-Quelle

Die Acerolakirsche ist ein natürlicher Vitamin C Lieferant. Sie ist um ein Vielfaches reicher an Vitamin C als z.B. Zitrusfrüchte. Vitamin C aus der Acerolakirsche liegt im natürlichen Verband mit sekundären Pflanzenstoffen und Mikronährstoffen vor, die die zellschützende Wirkung des Vitamin C, seine Verwertbarkeit, Wirkdauer und Verträglichkeit verbessern.

Die Acerolakirsche gehört zu den Vitamin-C-reichsten bekannten Früchten. Da unser Organismus Vitamin C nicht selbst produzieren kann, sind wir immer auf die Vitamin-C-Zufuhr von außen angewiesen. Natürliches Vitamin C, z.B. aus der Acerolakirsche, wird von unserem Körper besonders gut aufgenommen. Die Acerolakirsche enthält noch weitere, wertvolle Substanzen wie Betacarotin, Vitamin B1 und B2, Niacin, Eiweiß, Eisen, Phosphor, Kalzium und Magnesium.

Vitamin E - der Klassiker der Antioxidantien

Unter der Bezeichnung Vitamin E fast man acht chemisch verwandte Stoffe, die als Tocopherole bezeichnet werden, zusammen. Sie alle wirken ähnlich, die Intensität der Wirksamkeit ist aber sehr unterschiedlich. Der wichtigste, weil bereits in geringster Dosierung wirksam, ist das alpha-Tocopherol.

Wegen seiner schon lange bekannten zellschützenden Eigenschaften ist Vitamin E in besonders vielen Anti Aging Produkten enthalten. Vitamin E kann die DNA, Eiweiße und Lipide unseres Körpers vor oxidativen Schäden bewahren. Vitamin E schützt unseren Körper und seine Strukturen vor dem schädlichen Einfluss Freier Radikale und kann deshalb das Altern der Zellen bremsen.

Biotin - das Schönheitsvitamin

Biotin ist ein wasserlösliches Vitamin aus dem Vitamin-B-Komplex. Man findet für Biotin auch die Bezeichnungen Vitamin B7 oder Vitamin H. Die Bezeichnung Vitamin H, die auf die Worte "Haar" oder "Haut" hinweist, deutet bereits die wichtigsten Wirkorte von Biotin an. Biotin ist bedeutend an der Bildung der Keratinstrukturen von Haaren, Haut und Nägeln beteiligt. Dort sorgt Biotin für ein normales Zellwachstum und ist so ganz wichtig für den Aufbau der Haut, der Haaren und der Nägel. Die Haut wird durch kurmäßige Einnahme von Biotin geschmeidig und fest. Auch die Qualität der Haare wird verbessert. Die Nägel bekommen mehr Festigkeit und ihre Oberfläche wird glatter und belastbarer.

Reines Biotin ist ein weißes, wasserlösliches Pulver, das in allen menschlichen Zellen und auch in sehr vielen Lebensmitteln vorkommt. Biotin kann auch im Darm von Darmbakterien gebildet werden.

Das sind gute, natürliche Biotinquellen:
Bierhefe, Innereien (Leber), Soja, Eigelb, Weizenkleie, Haferflocken, Nüsse, Pilze, Fisch, Avocado, Feigen, Bananen, Topfen, Spinat, Karotten, Tomaten

Essenz Anti Age Kapseln enthalten außerdem Calciumpantothenat und OPC.
Pantothensäure oder Vitamin B5 wird unterstützend für eine bessere Wundheilung eingesetzt und verfeinert auch das Hautbild.
OPC ist einer der stärksten natürlichen Radikalfänger. OPC bremst die Alterung der Hautzellen, die u.a. durch sog. Freie Radikale ausgelöst und verstärkt werden kann.

Falten und Fältchen - Natürliche Zeichen des Lebens

Von ihnen bleibt niemand verschont! Manche merken die Veränderungen der Haut früher, andere später. Aber betreffen wird es definitiv jedermann. Leider werden die Erscheinungen des Alters am ehesten an der Haut sichtbar – Fältchen sind nun einmal die natürliche Folge der biologischen Hautalterung.

Zornesfalten & Co. - die Mimikfältchen
Unsere ersten Fältchen sind Mimik- und Bewegungsfältchen im Stirn-, Augen- und Mundbereich. Sie sind bereits im genetischen Programm festgelegt. Wenn wir lachen, weinen oder uns ärgern, dann spannen wir an bestimmten Stellen unsere Gesichtszüge an. Durch die sich immer wiederholende Anspannung und Entspannung der Gesichtsmuskulatur entstehen Mikroverspannungen, die mit der Zeit durch den Elastizitätsverlust der Haut tiefer und dauerhafter werden.

Die biologische Hautalterung
Auch die biologisch bedingten Veränderungen in den Hautzellen sind genetisch vorgegeben. Weil das genetische Programm ganz individuell ist und sich von Mensch zu Mensch unterscheidet, erscheinen die ersten Fältchen bei manchen schon relativ früh. Aber etwa ab dem 30. Lebensjahr machen sich die Zeichen der biologischen Hautalterung bei allen als feine Linien um die Augen, Mund oder Nase bemerkbar.

Der Hautstoffwechsel, die Durchblutung und die Lymphzirkulation verlangsamen sich. Dadurch wird die Haut nicht mehr so gut mit wichtigen Nährstoffen versorgt und der Abtransport der Stoffwechselendprodukte gelingt nicht einwandfrei. Auch die Regenerationsfähigkeit der Haut lässt bereits in diesem Lebensabschnitt merklich nach. Mit der Zeit sinkt auch die Fettproduktion der Haut. Durch das Fehlen der natürlichen Fettschicht, verliert die Haut leichter Feuchtigkeit. Sie wird zunehmend trockener, die Spannkraft lässt nach und die Haut reagiert sensibler auf Alltagsreize und Umwelteinflüsse. In der Folge bilden sich vermehrt kleine Fältchen und Linien.

Die hormonelle Hautalterung
Die hormonelle Hautalterung beginnt etwa gleichzeitig mit dem Einsetzen des Klimakteriums. Weil langsam immer weniger Östrogene produziert werden, fehlt der Haut zunehmend die positive Wirkung dieser Hormone. Die Produktion und die Qualität der Kollagen- und Elastinfasern und auch der sog. Füllstoffe in der Haut nehmen ab. Dadurch verliert die Haut an Spannkraft und Festigkeit. Die Gesichtszüge beginnen langsam zu erschlaffen. Die dünner werdende Haut trocknet aus, dadurch wird die Fältchenbildung verstärkt. Die Keratinozyten, die Hornzellen an der obersten Hautschicht, erneuern sich in der jungen Haut normalerweise innerhalb von 28 Tagen. Durch die gebremste Zellerneuerung, verlangsamt sich die Abschuppung und die Haut erscheint fahl. Man sagt: „Sie verliert an Ausstrahlung!“ Durch die Veränderungen in der Hormonproduktion entstehen jetzt häufiger Pigmentflecken und die Heilung der Haut nach Verletzungen wird verlangsamt.

Die richtige Antifaltenpflege
Wie schnell Ihre Haut altert, ist aber nicht alleine von Ihrem genetischen Plan abhängig. Einige Faktoren können Sie selber leicht beeinflussen, damit Ihre Haut lange frisch und ebenmäßig aussieht. Mit einer guten, den Hautzustand entsprechenden Pflege können Sie ganz gezielt die Faktoren der biologischen und hormonellen Hautalterung positiv beeinflussen und Ihrer Haut helfen, wieder eine dichtere und festere Hautsubstanz aufzubauen.

Verwenden Sie nur Reinigungsprodukte, die der Haut nicht noch mehr Fett entziehen. Die Haut braucht die natürliche Fettschicht, um die Feuchtigkeit zu halten. Eine intensiv rückfettende Reinigungsmilch ist meistens die erste Wahl bei alternder, feuchtigkeitsarmer Haut. Die Pflegecreme sollte feuchtigkeitsspendende und -speichernde Stoffe wie z.B. Harnstoff, Glycerin oder Hyaluronsäure und Lipide enthalten. Haut, die ausreichend Feuchtigkeit speichert, sieht prall und glatt aus. Fruchtsäure und Vitamin A-Säure (Retinol) tragen dazu bei, dass die obersten Hautzellen, die Keratinozyten, schneller abgeschilfert werden und die Zellerneuerung angeregt wird. Aufbaucremes mit Vitalstoffen stimulieren den Stoffwechsel und wirken verjüngend. Vitamin C und E sind gute Radikalfänger. Sie fördern auch die Kollagenproduktion der Haut. So erlangt die Haut ihre Vitalität zurück. Der größte Feind unserer Haut ist aber das Sonnenlicht. Die Hautalterung wird vor allem durch UVA-Strahlen beschleunigt und kann nur durch Sonnenschutz mit hohem UVA-Schutz verhindert werden.

Die Hautalterung lässt sich nicht aufhalten, aber mit der richtigen Pflege, einem gesunden Lebensstil und der richtigen Nahrungsergänzung können Sie sie bremsen.

Mehr erfahren
Details
Mehr Informationen
Produktname Anti-Age Kapseln
Eigenmarke Essenz Dermacare
Packungsgröße 60 Kapseln
Einnahme / Hinweis 2 x täglich 1 Kapsel mit Flüssigkeit
Eine Packung reicht für 30 Tage
Lagerhinweis Trocken, lichtgeschützt und kindersicher aufbewahren.
geöffnet haltbar bis s. Etikett am Kapselglasboden
Produkteigenschaften gelatinefrei, gentechnikfrei, glutenfrei, laktosefrei, vegan
Kapselfülle Maltodextrin
Deklaration Nahrungsergänzung
Produktherkunftsland Österreich
Warnhinweis Die empfohlene tägliche Verzehrmenge sollte nicht überschritten werden. Das Produkt dient nicht als Ersatz für eine ausgewogene Ernährung sowie für eine gesunde Lebensweise. Bitte das Produkt außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Inhaltsstoffe Inhalt pro 2 Kapseln = Tagesempfehlung:
200 mg OPC Extrakt 95%
460 mg Acerola Extrakt
26 mg Vitamin E
10 mg Calciumpantothenat
400 µg Biotin
Zutaten Acerola Extrakt
pflanzliche Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose
OPC Extrakt (95%)
Maisstärke
DL - alpha Tocopherolacetat
Füllstoff: Maltodextrin
Calciumpantothenat
Biotin
Farbstoff:
Chlorophylline E 141
Allergene keine bekannt
Mehr erfahren
Bewertungen
Eigene Bewertung schreiben
Sie bewerten:Anti-Age Kapseln
Ihre Bewertung
Mehr erfahren
Unsere Alternativen
  1. 50+ Kapseln
    Essenz 50+ Kapseln
    60 Kapseln
    24,90 €
  2. Glättendes Anti-Age Serum 30 ml
    Essenz Dermacare Glättendes Anti-Age Serum 30 ml
    30 ml
    33,90 €
  3. Festigende Anti-Age Creme 50 ml
    Essenz Dermacare Festigende Anti-Age Creme 50 ml
    50 ml
    35,90 €
  4. Anti-Pigment Gesichtscreme 15 ml
    Essenz Dermacare Anti-Pigment Gesichtscreme 15 ml
    15 ml
    15,90 €